Menü
bildjatzejuniorNach 3 Spieltagen konnte die männliche D1-Jugend endlich ihren ersten Sieg einfahren. Im Hammer Stadtderby gegen den Hammer SC könnte die Jungs einen deutlichen 7:28 Sieg einfahren. Nachdem es am ersten Spieltag eine deutliche Niederlage gegen den Ligafavoriten aus Soest gab, folgte am zweiten Spieltag ein Unentschieden gegen den TV Enningerloh. Bei dem Spiel konnten sich die Jungs, die vornehmlich dem 2005er Jahrgang angehören, für eine furiose Aufholjagd belohnen.
Kurz vor Ende war die Mannschaft noch mit zwei Toren in Rückstand, konnte jedoch zwei Ballgewinne nutzen und den viel umjubelten Ausgleich erzielen. Im Spiel gegen den Hammer SC war es vor allem eine konzentrierte Abwehrleistung mit gut aufgelegten Torhütern, die schnell die Weichen auf Sieg stellten.So konnte das Trainerteam in der Folge nicht nur munter durchwechseln, sondern auch einige Spieler auf ungewohnten Positionen spielen lassen. Vor den Herbstferien erwartet die Mannschaft jetzt noch den TV Beckum (So. 8.10. 10:30Uhr Steinhalle) und fährt zu den Nachbarn aus Ahlen (Sa. 11.10. 15Uhr Friederich-Ebert-Halle).
 
Für die männliche D1 im Einsatz: Fynn Durben, Jonas Engberding, Tom Kraus, Nick Schöffler, Moritz Loureiro Prati, Mats Jarzyna, Mats Petersmann, Tim van der Vreede, Bram van der Vreede, Luca Krebs, Finn Stützer, Max Haubrock, Colin Beckmann

Infos

Trainingszeiten

Mo. 17:30-19:00 Uhr - FVS
Do.  17:30-19:00 Uhr - FVS
Do. 17:30-19:00 Uhr - FS

Ansprechpartner

Frank Jarzyna
Telefon: 0173 / 2911216
frank.jarzyna@handball-hamm.de